Back to All Events

BUCHPRÄSENTATION mit dem Autor FATE VELAJ

 

VERANSTALTUNGSHINWEIS

Das International Institute for Peace (IIP) lädt Sie herzlich zur

BUCHPRÄSENTATION mit dem Autor FATE VELAJ

„100 Schritte in Europa“                      

eine Retroperspektive seiner Arbeit von 2001-2008 (mit einem Vorwort von Christian Kern und Johannes Hahn sowie Beiträgen von Heinz Fischer, Vaclav Havel, Imre Kertezs, Alfred Gusenbauer, Werner Faymann, Michael Spindelegger, Benita Ferrero Waldner, Jorgos Papandreou, Dora Bakoyannis, Peter Balazs, Erhard Busek, Hannes Swoboda u.a.)

„Nilkon“                                                       zweiter Teil der Trilogie „Kreuztanne“

Der autobiographische Roman „Kreuztanne“ handelt von der Geschichte und Integration einer Person, welche im Jahr 91 gleich nach dem Zusammenbruch des kommunistischen Regimes in Albanien nach Österreich kam und zunächst von sehr ermüdender Arbeit wie Tellerwäscher über Holzhacken bis hin zur Fabrikarbeit mit drei Schichten lebte, aber ständig an der Idee festhielt, wegen der er hergekommen war, nämlich von der Kultur und österreichischen Freunden zu lernen und zu profitieren und zeitgleich gelang es ihm binnen kürzester Zeit seine Kunst und Kultur zu verbreiten. Mit Nilkon ist nun die Fortsetzung in albanischer Sprache erschienen.

 

Termin             Mittwoch, 17. Jänner 2018, 18.00 Uhr

Ort                      International Institute for Peace (IIP)

                             Möllwaldplatz 5 | 2.Stock

                             1040 Wien

Fate Velaj ist ein albanischer und österreichischer Fotograf, Maler und Schriftsteller. Er ist zudem Abgeordneter zum albanischen Parlament und Leiter der Kommission für die Beziehungen zum österreichischen Parlament.

Über die Bücher sprechen:

Roland Bimo – Albanischer Botschafter in Wien

Violeta Allmuca – Schriftstellerin

Hannes Swoboda, Präsident des International Institute for Peace (IIP) und ehem. Abg. zum Europäischen Parlament

Die Veranstaltung findet in deutscher Sprache statt.

 

Im Anschluss besteht die Möglichkeit zum Austausch bei Erfrischungsgetränken

 

Wir bitten um Anmeldung:    registration@iip.at

Sie finden die Veranstaltung auch auf Facebook und auf unserer Website :

https://www.facebook.com/IIPVIENNA/

www.iipvienna.com